Praxis in der Hamburg

Osterstrasse 157
20255 Hamburg

Telefon 040 22 86 73 95

Fax 040 460 913 47

Von Frau zu Frau

Die Harmonie des weiblichen Körpers verstehen...

… und im Bedarfsfall optimieren – so lautet die Philosophie, die Dr. Regina Wagner seit Beginn der vielseitigen und soliden klinischen Ausbildung bis hin zur Promotion - und auch heute noch antreibt.

In einer lehrreichen, insgesamt 18-jährigen Studien- und Weiterbildungszeit hat Dr. Wagner fundiertes Wissen über medizinische Grundlagen, die Anästhesie, Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie, die große Allgemeinchirurgie und die Unfall- und Wiederherstellungschirurgie bis hin zur Plastischen Chirurgie erlangt.

Dr. med. Regina Wagner hat den Großteil ihrer Ausbildung an den Universitätskliniken von Hamburg und Lübeck absolviert.

Seit der Gründung Ihrer Praxisklinik 1998 verfolgt Sie außerdem als engagierte Teilnehmerin interdisziplinärer Weiterbildungs-Programme und Medizinerkongresse den Fortschritt und die Entwicklung innerhalb der plastischen und ästhetischen Chirurgie.

Hier führt sie, ihrer Spezialisierung entsprechend, alle Maßnahmen der ästhetischen Medizin durch.

Einer ihrer besonderen Schwerpunkte ist dabei die Verjüngung der Haut durch zunächst konservative Maßnahmen wie die Mesotherapie, die Ultherapie, die Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin und Unterspritzmaterialien wie Hyaluronsäure. Aber auch die Chirurgie der Oberlider, sowie der Unterlider und die Facelift-Chiurgie wird von der Fachärztin mit größter Präzision durchgeführt.

Dr. Regina Wagners operativer Schwerpunkt liegt bei brustverändernden Maßnahmen. Viele Patientinnen vertrauen lieber auf eine Ärztin als Operateurin, da Fragen nach Größe und Form der Brust auf ein natürlicheres Verständnis stoßen als bei männlichen Kollegen.

Frau Dr. Wagner hat stets die individuelle Persönlichkeit ihrer Patientinnen als Frau vor Augen.

Sie wertet das natürliche, unoperierte Aussehen als optimales Ergebnis. Diese Prämisse ist für Dr. Regina Wagner Motivation und Maßstab.